Sie befinden sich hier: > Brandl-Bau > Gewerbe & Industrie

Lagerhaus Ohlsdorf

Neubau Fachmarkt

Zu Beginn er Arbeiten musste am Großteil des Areals ein Bodenaustausch durchgeführt werden, da der angetroffene Boden zu wenig tragfähig war. Die Fundierungsarbeiten erfolgten mit sogenannten Köcherfundamenten, die als Fertigteile auf die Baustelle angeliefert kamen. Die Konstruktion des Marktes erfolgte durch eine Stahlbeton-Säulenkonstruktion, die - vor allem im rückwärtigen Bereich - ausgemauert wurde. Die Dachkonstruktion besteht aus massiven Leimholzbindern mit daraufliegenden Brandl-Dachelementen.

Betreuung: Werbegams Werbeagentur