Sie befinden sich hier: > Aktuelles > Neuigkeiten

Newsdetail

14.01.13

Sanierungsscheck für Private 2013

Von: Martin Bankhammer

Bundesförderung für Sanierungen

Seit dem heutigen 14. Jänner 2013 kann die heurige Bundesförderungsaktion unter dem Motto "Sanierungsscheck für Private" beantragt werden.

Diese zeitlich befristete Förderungsaktion im Rahmen der Sanierungsoffensive der Bundesregierung ermöglicht für private Wohngebäude im Idealfall eine Fördersumme von bis zu € 10.300,- an nicht rückzahlbarer Direktförderung!

Grundsätzlich werden thermische Sanierungen im privaten Wohnbau für Objekte gefördert, die laut dem Datum Ihrer Baubewilligung älter als 20 Jahre sind (1993 und älter). Wie bereits aus den Förderaktionen der letzten Jahre bekannt, beträgt die Förderung bis zu 20% der förderbaren Kosten mit einer Obergrenze von € 5.000,-. Für alle schnell Entschlossenen gib´s einen Konjunkturbonus von max. € 2.000,-, wenn die Einreichung bis  30.06.2013 erfolgt und alle Maßnahmen bis 31.03.2014 umgesetzt sind.

Mit Ausnahme denkmalgeschützter Gebäude ist praktisch immer der Energieausweis eine zentrale Fördervoraussetzung - dieser wird auch mit einem Betrag von € 300,- gefördert.

Die Förder-Maßnahmen im Rahmen des Sanierungsscheckes sind darüber hinaus auch mit den unterschiedlichen Landesförderungen kombinierbar!

Sehr gerne beraten wir Sie bei Ihren Sanierungs-Überlegungen, erstellen den Energieausweis und sind Ihnen auch beim Beantragen der Förderungen behilflich!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 06132-300 oder Ihre Nachricht an office@brandl-bau.at!

Herzlichst
Ihr Sanierungsprofi

 

Betreuung: Werbegams Werbeagentur